15. Juli 2017

Heute Früh sind wir 4.30 Uhr gestartet, Richtung OstseeküsteIch möchte es dieses Mal nicht Urlaub nennen, denn „Urlaub“ brauch ich gerade keinen. ( schon im Januar gebucht, da hatte ich noch keine Ahnung vom Camino) Die innere Ruhe und Ausgeglichenheit vom Jakobsweg tut gut. Das 5. Mal sind wir nun in Kolberg im Hotel Perelka, von Anfang an sind wir sehr lieb aufgenommen wurden und haben richtig gutes Veganes und Rohkostessen bekommen. Gelegen am Fluss und Jachthafen und in unmittelbarer Nähe zum Strand… was will man mehr. Gegen 10 Uhr waren wir schon da und eigentlich für mich zu früh. Ich hätte locker noch weiter fahren können. Irgendwie fiel es mir heute auch echt schwer anzukommen. Die Freude wollte sich nicht so richtig einstellen. Alles lief glatt und war bekannt, ich fragte mich, was ich hier diesmal will. Ich merke, dass ich mich sehr verändert habe, nehme die Umgebung und das Strandbadleben, heute als sehr oberflächlich war und auch nicht mehr wirklich als mein Urlaubsstiel. Vielleicht doch schon zu viele Menschen und zu viel Tourismus und Stadtleben. Es ist nicht einfach, nach der Ruhe in Spanien und der heilsamen Natur. Klar das Meer ist traumhaft, aber der Strand ist voll und ebenso die Straßen.Super leckerer Rohkostbowl zum Abendbrot!veganes Erdbeereis 🍓🍓🍓auf dem Boulevard.hier hat man immer das Glück zum Sonnenuntergang ein Platz in erster Reihe zu bekommen. Entspannt bei einen Glas Wein. Mal schauen ob ich morgen früh meine altbewährte Strand-Joggingrunde renne oder dieses Mal laufe oder vielleicht auch garnicht raus und lese… Ich habe viele Bücher mit, bisschen Kunst soll auch entstehen und vielleicht fange ich noch das Fotobuch über den Camino an… alles offen! Ich hoffe sehr, dass ich die 2 Wochen genießen kann und dankbar dafür bin, hier zu sein.

Bis bald!☀️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s