17. März 2018

In Sachsen ist gerade Schnee ohne Ende….

Bisschen früh (5 Uhr)… aber gerade bin ich munter. Bin früher als sonst ins Bett gegangen, wollte heute zur Rohvolution nach Berlin.

Wollte…

Mein Auto ist zwar weiß, hab gerade mal aus dem Fenster geschaut… ja man sieht es… aber irgendwie gibt es zur Zeit nur weiße Autos vor dem Haus…

Es hat so viel geschneit, dass ich spontan entschieden habe, nicht nach Berlin zu fahren. Ich denke auch nicht, das die Situation sich auf der Straße in 2 h geändert hat. Zu riskant!

Genau, das ist gerade so ein Punkt in meinem Leben… auf alles hören: Bauchgefühl, innere Stimme, kleinstes Zeichen oder vertrauen wie es eben ist… wie auch immer man es nennt oder erkennt, genau das tuen oder eben nicht!

Es macht mir in letzter Zeit richtig Spaß, meiner inneren Stimme zu folgen, und ich muss sagen, es funktioniert! Ist fast so ein bisschen Sport geworden.

Als Beispiel:

die Stimme sagt, nimm das Glas dort weg, es fällt runter! Das passiert vielleicht auch noch ein 2. Mal… dann liegt es unten!

– genau so passiert- kennt auch jeder

oder: ich wollte schon längst die Eintrittskarten für die Rohkostmesse online kaufen, weil günstiger- immer wieder vergessen… und genau so war es richtig, ich hab sie gewonnen!

ein aktuelles Beispiel war auch das letzte Sarah Lesch Konzert, vieles hat uns zurück gehalten, pünktlich da zu sein. Wir wussten, das wir vertrauen können, trotzdem haben wir uns gefragt, warum…? Eine gesperrte Autobahn, ein Navi was uns falsch schickt, fast zu spät zum Konzert… und doch gewonnen… Reihe 4 , 2 Plätze für uns. Die liebe “ heidelhimbeere“ von Instagram- eine Followerin hatte auf mich gewartet ( wir kennen uns nicht) Sie hätte uns sicher niemals gesehen, wenn nicht alle schon brav auf ihren Plätzen gesessen hätten. Danke!

Entscheidungen treffen, die sich gerade nur für mich persönlich richtig anfühlen… so fing es voriges Jahr im Mai an. Damals war ich keine Spur so weit wie jetzt, zumindest habe ich es nicht bewusst war genommen.

Jetzt zur Zeit kann ich es mir gerade erlauben, genau das zu tuen, so zu handeln, so zu entscheiden… und es ist jedesmal richtig!!!

zu 100 %!!!

Ich könnte gerade unzählige Beispiele auflisten, in gewisser weise kennt das Jeder, man tut es nur nicht und dann ärgert man sich.

Ich freue mich, dieses Wissen gerade hier weiter zu geben, auch habe ich gerade eine kleine Gruppe von Menschen, mit denen ich arbeite und helfe vieles zu verstehen, sich zu verstehen… habe zwar keine Psychologie studiert… aber was bringt uns die Theorie… wenn man sie nicht selbst lebt und gelebt hat.

Diese Leute sind sehr dankbar, mit mir zu reden, mir zu zuhören und auf jeden Fall mit mir zu lachen…

Ein “ Danke du tust uns so gut“ ist und war, das Beste auf der Welt!

Also zusammengefasst…

Hört auf Euch!

Vertraut Euch!

Traut Euch zu!

Handelt, was „eure“ Stimme euch sagt!

Und seid über euch nicht traurig, wenn ihr eure Entscheidung dann doch noch ändert, entweder auch das ist genau richtig oder ihr werdet daraus lernen… Jedenfalls merkt euch eins, rechtfertigen gegenüber anderen müsst ihr euch nicht…denn müssen tut niemand!

Hui… ein Blogartikel ohne Bilder. Bin gespannt wie viele ihn lesen. Viel Spaß damit!

Alles Liebe Euch!💚

Advertisements

6 Gedanken zu “17. März 2018

  1. Liebe Karen,…..ich verstehe genau wovon du spricht und kann nur sehr zufrieden lächeln. Du bist mir so nah, obwohl wir uns nie begegnet sind. Wir sind auf dem richtigen Weg…auf dem Weg zu uns selbst und finden jeden Tag aufs Neue die Dinge, die in uns verschüttet wurden……herzlichst, Conny aus Berlin

    Gefällt mir

    • Liebe Conny, das ist schön… auch wenn du über Umwege zu mir gekommen bist… hat es seinen Sinn.
      Ich bin gerade sehr dankbar zu entscheiden mit wen ich mich abgeben möchte und mit wem nicht. Genau so ist es mit Situationen, wenn ich verspüre, dass es nicht so passt, lass ich es.
      Aber es ist in unserer Gesellschaft nicht so leicht… wir bleiben dran, was besseres konnte uns nicht passieren!
      Viele Grüße Karen

      Gefällt mir

  2. Liebe karen ! Habe dich in Bad Lausick kennen gelernt. Du hast mich vom ersten Augenblick gefesselt und fasziniert. Deine Lebenseinstellung , dein Glaube und dein Umgang mit dir selbst ist einfach nur beneidenswert. Konnte soviel mitnehmen und habe eine kurze und für mich wichtige Zeit verbringen dürfen. Es sollte so sein !!! Bleib gesund und beschütz . Ich werde dich nicht vergessen. Liebe Grüße aus Bayern von Conny .

    Gefällt mir

    • Danke, liebe Conny.
      Ich bin auch sehr dankbar, Bad Lausick dazu bekommen zu haben. Zur Zeit ist sie meine schönste Klinik, auch wenn die Kurse noch etwas mager besucht sind. Fahre ich da am liebsten hin.
      Ich wünsche dir alles Gute… bleib dran, es lohnt sich.
      Herzlichst Karen 💚

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s