25. Januar 2016

Mir geht’s gut…­čÖé!

Mehr als 3 Wochen Rohkost liegen hinter mir und an ein Aufgeben ist nicht zu denken! Ich habe f├╝r mich und meinen K├Ârper und meinen Bed├╝rfnissen ein ganz anderes Feeling bekommen. Manchmal bin ich echt ├╝berrascht. Zum Beispiel wie wenig ich esse. Manches Abendbrot f├Ąllt aus und es gibt nur einen Smoothie oder einen Hanfkakao. Es ist einfach kein Hunger da und das trotz Fitnessstudio… 

 Im Keller habe ich noch von der letzten Gartensaison K├╝rbisse. Da habe ich einen am Wochenende verarbeitet!

Es gab K├╝rbisnudeln ( eher zerbrochene Spaghetti) mit Gr├╝nkohlpesto ( das ist zur Zeit der absolute Hit in der Szene!­čśé) Ist total simpel aber furchtbar lecker , passend zur Jahreszeit und soooo gesund!!! K├╝rbis ist ├╝brigens eine Beere! Mit viel Beta Carotin, Ballaststoffen und Antioxidantien. Gr├╝nkohl ├╝bertrifft als Superfood viele an Mineralstoffen, Vitaminen, Antioxidantien und Ballaststoffen. Er ist ein super Eiwei├člieferant, liefert Omega 3-Fetts├Ąuren und nat├╝rlich noch reichlich Eisen!  

 Gestern Vormittag- Sonntag, hatte ich dann noch Lust das letzte St├╝ck K├╝rbis zu Kuchen zu verarbeiten. Mir schwebte da was fruchtiges und vielleicht was mit Schokolade vor. Herausgekommen ist ein leckerer Kuchen mit Kokos/Buchweizenboden, einer fruchtigen Apfelf├╝llung und eine nicht zu dominante aber super schmackhafte K├╝rbis/Kokosmussahne.

Die genauen Zutaten und Mengen f├╝r beide Gerichte findet ihr bald unter “ Rezepte“!

Ach ├╝brigens, ich habe f├╝r Februar, 3 Tage  in mein geliebtes Prag gebucht. Ich freue mich riesig auf die Prager Vegane Rohkostszene. Es gibt einige Restaurants. Nat├╝rlich werde ich euch berichten.

Bis bald, bleibt sch├Ân gesund!ԜǴŞĆ

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s