Noch 1 Tag 😊

Mein Kühlschrank ist gut gefüllt mit Champignons, Shitake Pilzen, Blumenkohl, Brokkoli, bunten Möhren, Lauch, Salat, Spinat,Feldsalat, Avocados,Kohlrabi, Sellerie, Rote Beete, Gurke, Zucchini…

Es kann also losgehen. Außerdem habe ich mich mit Äpfel, Birnen vom Obsthof eingedeckt, restliche Äpfel noch aus dem Garten und viele frisch geerntete Orangen, Zitronen, Clementinen, Granatäpfel und Grapefruits aus Portugal. Diese Woche kommt noch meine Lieferung von Mallorca aus dem Tal bei Soller. Wie gesagt, frisch geerntet, Bio und reife Früchte! Das ist wichtig, viel Obst aus den Supermärkten lagert ewig, wurde unreif gepflückt, mit Chemie behandelt und dann soll es „gesund“ sein. Für uns kommt solches Obst und Gemüse nicht mehr in Frage!

Die letzten Tage habe ich noch lecker gegessen bei :

Curry Süd, Leipzig am Connewitzer Kreuz  

Riesen Pommes 18mm mit Curry Soße, Jalapeño Seitan Burger.

Außerdem fand meine Tochter die Aktion „Essen aufschieben “ super, also hat sie einen Veganen Burger aufgeschoben oder besser gesagt gespendet.✌🏾️

   Dann waren wir noch einmal beim Lieblings Inder, das volle Vegane Programm mit Biryani, Samosas, Pakoras und viel Gemüse in Curry.
Heute habe ich noch auf Wunsch meiner Tochter, Pfannkuchen gebacken.(Berliner) Das habe ich schon früh gelernt bei meiner Oma Ilse. Ich bin ihr dankbar dafür. Ich glaub sie würde sich freuen, meiner Meinung nach schmecken sie wie früher ( auch wenn sie aus Dinkelmehl und vegan sind)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s